09. - 10. OKTOBER 2024
MESSE DORTMUND

Fachmesse für Recycling-Technologien

Unsere Maßnahmen zur Nachhaltigkeit in den drei Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung.

Parallel zur

Non-contact radar sensors at the highest level – New solutions for radar level measurement
UWT GmbH

Berührungslose Radarsensoren auf höchstem Level – Neue Lösungen für die Radar Füllstandsmessung

Zusätzlich zur Serie der geführten Radarsensoren wurde das Portfolio an freistrahlenden/berührungslosen Radargeräten ausgedehnt.

Teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

Die Erweiterung der berührungslosen Radarserie NivoRadar® zur kontinuierlichen Füllstandsmessung wurde mit einer 80 GHz FMCW Technologie und einer sehr engen Strahlkeule ausgestattet. Dieses hochfrequente Signal wird scharf gebündelt ausgesendet, vom Medium reflektiert und wieder vom Sensor empfangen. Die Frequenzdifferenz, welche direkt proportional zum Abstand ist, wird dann weiterverarbeitet und als Füllstandsignal ausgegeben.
Der NivoRadar® NR 4 ist Dank der hohen Schutzart speziell für Schüttgutanwendungen geeignet. Er misst Schüttgüter sämtlicher Industrien. Selbst bei extremen Schüttkegeln werden zuverlässige Messergebnisse erzielt. Optimiertes Sensormaterial und eine robuste Bauform erhöhen die Langlebigkeit auch unter rauen Umgebungsbedingungen. Der NR 4 ist mit seinem 1″ Prozessanschluss aus hochwertigem PVDF Kunststoff äußerst kompakt und stellt die passende Lösung dar für:
• Staubige Prozessbedingungen
• Kondensat und starke Anbackung
• Enge, mittelgroße Silobehälter bis 30 Meter
• Vielseitige Flanschmontagen
• Aggressive Materialien
• Explosionsgefährdete Bereiche

Als Pendant zum Schüttgutradar wurde der NivoRadar® NR 7 für Prozesse des Flüssigkeitsbereichs konzipiert und eignet sich designbedingt insbesondere für Säuren und Laugen. Eine Messung durch die Tankdecke bei Kunststoffbehältern ist ebenfalls problemlos möglich. Dank kompakter Bauform mit 1 ½“ Anschlussgewinde und eigensicherer Elektronik ist der Sensor für eine Vielzahl an Anwendungen einsetzbar. Beständige und robuste Kunststoffwerkstoffe garantieren den langlebigen Einsatz auch in aggressiven Medien. Der NR 7 Radarsensor verfügt außerdem über eine frontbündige Antenne sowie eine vergossene Elektronik. Die passende Lösung für:
• Hochviskose Flüssigkeiten
• Starke Anbackung
• Dampf, Ausgasungen und Kondensat
• Prozess- und Lagertanks bis 15 Meter
• Bewegte Oberflächen
• Aggressive Medien
• Explosionsgefährdete Bereiche

Kontaktinformation

Kontaktieren Sie uns

Bleiben Sie auf dem Laufenden –

der RECYCLING-TECHNIK Dortmund Newsletter

* erforderlich

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Easyfairs Deutschland GmbH und die mit ihr verbundenen Unternehmen Ihre Daten zu Werbezwecken verarbeiten und Sie z.B. per E-Mail, Post oder telefonisch kontaktieren. Ihre Einverständniserklärung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.